Startseite Über mich Bücherregal SuB Buchreihen Wunschliste Autoreninterviews Interaktives Bücherflohmarkt
[Zwischenfazit] Dungeons & Workouts: Vom Lauch mit Bauch zum Held von Welt - Gino Singh, Hauke Gerdes, Matthias Ralf & Kai Kistenmacher
Veröffentlicht am: 16. September 2017

ISBN: 9783840375620
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Meyer & Meyer
260 Seiten, Klappbroschur
Preis: 22,95 €
direkt beim Verlag bestellen
bei Amazon bestellen
*

*** Inhalt / Klappentext ***
Tritt ein in die fantastische Welt von Dungeons & Workouts!
Eine Welt der Abenteuer und Helden. Eine Welt, in der deine eigene Kraft und Fitness den Ausschlag dafür gibt, ob du deine Gegner bezwingen kannst. Deine Reise führt dich durch mittelalterliche Städte, in einen duüsteren Wald und aufs offene Meer. Nicht Schwert oder Axt sind die Waffen deiner Wahl, sondern schweißtreibende Workouts. Damit besiegst du nicht nur finstere Gesellen in der Welt von Dungeons & Workouts, sondern wirst auch in der wirklichen Welt fitter.
Dieses Buch nimmt das, was ein Gamer an seinen Spielen so liebt und packt es in ein Trainingsbuch: XP, Levelaufstieg, Sidequests und Endgegner. Rocket Beans-Fitness-Master Gino Singh verbindet zum ersten Mal Rollenspiel und Fitness. Wer gedacht hat, dass ein mitreißendes Storytelling und Sport nicht zusammengeht, wird hier eines Besseren belehrt.
Der Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem Fitnesslevel des Spielers. So kann jeder zum Held von Welt werden!

 
*** Meine Meinung ***
Dungeons & Workouts – das wohl ungewöhnlichste Buch, das je bei mir einziehen durfte. Eine Mischung aus Rollenspiel und Fitness. Also im Prinzip genau das Richtige für einen Sportmuffel und Rollenspielfan wie mich – oder?
Ich habe mich jedenfalls sehr auf das Buch gefreut und war supergespannt, was es für mich bereithalten wird und wie man sich das vorstellen kann, wenn zwei so ungewöhnliche Dinge miteinander verbunden werden. Allerdings ist die Umsetzung noch viel genialer, als ich gedacht habe. Man liest eine Fantasygeschichte, muss ab und an eine Entscheidung treffen und immer wieder Aufgaben bestehen. Diese Aufgaben sind die Workouts, die allesamt wunderbar beschrieben werden, in Text und Bild. So ist zum Beispiel die erste Aufgabe, mit seiner Schwester Strohengel zu machen. Diese sind im Prinzip nichts anderes als Hampelmänner.
Jedes Kapitel schließt mit einem Endgegner ab, der innerhalb einer bestimmten Zeit besiegt werden muss – ebenfalls mit einem Workout, allerdings mit einem deutlich erschwerten. Wie viel Zeit man für den Endgegner hat, kommt auf das derzeitige Level an, bei dem man gerade ist (bei jedem Workout levelt man auf). Sollte man mehr Zeit für den Endgegner haben wollen, kann man zuvor ein Training absolvieren, um noch mehr Level zu bekommen.
Natürlich ist jeder Mensch unterschiedlich fit und genau deshalb gibt es zum Anfang einen Test, bei dem herauskommt, ob man als Amateur, Profi oder Legende ins Abenteuer startet.
Alles ist ganz wunderbar beschrieben und die Handlung der Geschichte wirklich klasse. Ich glaube, ich habe noch nie so lange am Stück tatsächlich jeden Tag ein wenig Sport gemacht. Da die Workouts nie wirklich lang sind, kann man diese wunderbar in den Alltag integrieren.
Ich bin derzeit erst beim dritten Level und werde daher zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal ein Endfazit abgeben, wenn ich das Buch komplett durch habe. Aber ich glaube kaum, dass meine Begeisterung für dieses Buch noch geschwächt werden wird. Ich finde es großartig!

 
*** Ich gebe diesem Buch ***

 
Ich danke dem Verlag und Blogg dein Buch für dieses tolle Rezensionsexemplar!

* Amazon-Affiliate-Link


 
Kategorie: Rezension | Tags: Rezension   Fantasy   Rollenspiel              


Hinterlasse einen Kommentar:

Name:
E-Mail:
(nicht öffentlich!)
Webseite (mit http://):
Kommentar:

 

*** (c) 2007-2017 by Auroras kleine Bücherwelt - Impressum ***